IMG 0806

DuoDiscus XLT D-KPIM - Unser neuer Doppelsitzer ist da

Das lange Warten hat sich gelohnt. Vor einem Jahr haben wir unseren in die Jahre gekommenen Janus verkauft und einen neuen DuoDiscus bestellt. Ende Mai konnten wir unseren neuen Doppelsitzer bei Schempp-Hirth in Kirchheim-Teck abholen. Bereits am Wochenende wurde mit den Umschulungsflügen begonnen, mittlererweile sind schon etliche Piloten in der Lage, den Doppelsitzer zu fliegen und sind von den Flugeigenschaften begeistert.

IMG 8812

LS 4 für unsere Jugend

In jüngster Zeit haben mehrere Jungpiloten ihre Segelflugausbildung erfolgreich abgeschlossen, einige sind noch am Schulen und werden wohl auch bald flügge. So hat unsere Jugendgruppe die Initiative ergriffen und für einen zusätzlichen Einsitzer Geld gesammelt. Spenden von Vereinsmitgliedern, aber auch von privaten und öffentlichen Institutionen haben es uns ermöglicht, eine LS 4 anzuschaffen.

Und hier ist sie…

Jugend fly in 2017

BWLV Jugend Fly-In 2017

Gutes Wetter, super Stimmung und ein ausgelassenes Miteinander prägten das erste BWLV Jugend Fly-In. Aus unserer Sicht ein absolut gelungener Event, welchen die Wächtersberger Jugendgruppe da abgeliefert hat.

WP 20170430 15 55 59 Pro

Flugwetter

Wolken waren nicht viele, dafür war die Sicht in die Alpen hervorragend. Dieses Wochenende, das letzte im April, wurde viel geflogen, auch die ASK21 und die Pégase waren gestern auf Strecke.

WP 20170310 18 12 57 Pro

Segelflugzeug-Pflege während der Saison

Liebe Segelflieger und Segelfliegerinnen aufgepasst: Jedes Segelflugzeug hat jetzt einen Eimer, ein Tuch für Flächen und Rumpf, und eines für die Haube. Bitte haltet Euch daran und verwendet die Tücher nur den dafür vorgesehenen Zweck. Und achtet darauf, dass die Eimer nicht in der Motorflughalle stehen.

Liebe Motorpiloten, bitte verwendet die blauen Eimer und die Tücher der Segelflugzeuge nicht für die Motormaschinen.

Nun wünsche ich allen gute Flüge, nicht zu hoch und nicht zu schnell...

IMG 0169

Saison 2017

Die Winterarbeit ist nun (fast) abgeschlossen, die Jahresnachprüfung der Flugzeuge findet in diesen Tagen statt, die Flugsaison kann beginnen. Für unseren fliegerischen Nachwuchs steht die Pégase bereit, für die Beschaffung eines weiteren Einsitzers sammeln wir noch Spenden. Weitere Infos findet Ihr auf der Jugendseite.

Vereinsflieger%20Startseite

Bohlhof - Internes

Liebe Bohlhöfler, da wir nun das Portal Vereinsflieger.de nutzen, sind alle internen Dokumente, welche bisher im internen Bereich unserer Homepage abgelegt waren, im Vereinsflieger.de abgelegt.

Fest

Viele Besucher am Flugplatzfest

Das Flugplatzfest 2016 am 3./4. September am Bohlhof ist schon wieder Vergangenheit. Einmal mehr hatten wir viele Besucher, die den Weg auf den Bohlhof auf sich genommen haben. Für uns ein Zeichen, dass der Flugplatz in der Bevölkerung eine Attraktion bedeutet und auf hohe Akzeptanz zählen kann.

Herzlichen Dank auch den Modellfliegern, die unser Fest mit anspruchsvollen Darbietungen bereichert haben.

TheYoungsters

Erfolgreiche Jungpiloten - herzliche Gratulation!

Am Samstag 3. September 2016 haben auch noch zwei Schüler ihre Prüfungsflüge absolviert. Unsere zwei 16-jährigen Nicola Göppert und Roman Bischof waren erfolgreich und warten nun auf den ersehnten Flugschein. Herzliche Gratulation den beiden erfolgreichen Jungpiloten, und ein Dankeschön an unsere Ausbildungsleiterin Verena Rosskopf.

Im Flugzeug sitzend: Roman Bischof, stehend v.l.: Nicola Göppert, Verena Rosskopf, Ralf Detering

Turbine Klettgau 2016 06 17

Modellflug auf dem Bohlhof am Freitag, den 17. 06. 2016

Wir vom Team "Turbine Klettgau" konnten mit unserem Programm "FUN-FLY" wieder viele Zuschauer begeistern, zumal das Wetter an diesem Tag wohl eine positive Ausnahme gemacht hat ! Es hat über den Nachmittag nicht geregnet :)

Die Verköstigung war vorzüglich. Einen herzlichen Dank an das Küchenteam.

Hohenems

Bodensee Freundschaftsfliegen 2016 in Hohenems

Leider war das Wetter nicht freundlich.

Aufgrund der vorherrschenden Wetterlage wurde der Wettbewerb für beide Tage neutralisiert.

Hier die Zusammenfassung des Wettbewerbsleiters